Du hast Herz und Engagement,
	Dein Freund wird sich erinnern.

	Jetzt haut dich ein armer Bettler an,
	Seine Haut und Haare riechen septisch,
	Der Mantel fällt lose und offen, -
	Kleider sind von Adam's Sünde.

	Er spuckt und flucht mangeldes Glück,
	Angelt sich einen Knochen vom Abfall,
	Käuft sich von deiner Spende Alkohol, -
	Sei zwanzig und wieder kräftig.

	Drehe dich nicht vor Lumpen um
	Oder schaudere vor Verworfenheit, -
	Verstehe und vergebe es,
	Er wird dir dafür danken.	

 
 
      
			    zurück
		Wen Notta 1981 - 2013